Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Volkslieder’ Category

Ich habe mich mal wieder ans Tabben gemacht. Diesmal musste der bekannte Weihnachtsklassiker dran glauben: Getabt in einer Art, wie ich dieses Lied spiele. Die Melodie kommt bei dieser gezupften Version m.E. besser zur Geltung.

Um auch Anfängern Hinweise zum Spiel zu vermitteln, habe ich im Tab versucht, Zupfmuster und Fingersatz der Greifhand ähnlich einer Tabulatur darzustellen. Rückmeldung bzgl. Verständlichkeit dieser „neuen“ Darstellungsmethode sind strikt erwünscht!

Nachtrag (03.12.12):
Eine dreistellige Anzahl an Lesern lud diesen Tab bereits runter. Auf explizit erwünschte Kritiken zur Darstellung und Verständlichkeit wartete ich aber vergebens. Nehmen, aber nicht geben – Das können alle! Google findet sicher alternative Tabs zu diesem Lied. Diesen hier wird es allerdings nicht mehr zum Download geben!

Tut mir leid, diese „nehmen und schweigen“-Mentalität im Netz regt mich auf!

 

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Unported Lizenz.

Advertisements

Read Full Post »

Bis vor einiger Zeit verlinkte ich in diesem Artikel eine ukulelenkonforme Sammlung einiger alter, deutscher Weihnachtslieder eines bis dato mir unbekannten Autors.

Die Sammlung umfasste ursprünglich mit u.a.

„Süßer die Glocken nie klingen“,
‚“Alle Jahre wieder“,
„Vom Himmel hoch“,
„Leise rieselt der Schnee“,
„Ihr Kinderlein, kommet“,
„Stille Nacht“,
„Es ist ein Ros entsprungen“,
„O, Tannenbaum“,
„O du fröhliche“,
„Lieb Nachtigall“

so ziemlich die wichtigsten deutschen, klassischen Weihnachtslieder.

Durch ein wenig Googlearbeit fand ich nun heraus, dass diese Zusammenstellung das Werk eines Herrn Welti ist. Eben jener hat in der Zwischenzeit bereits eine aktualisierte Version seiner Ukuleleinterpretationen veröffentlicht, welche man auf Ukulelehunt herunterladen kann.

In der neuen Version hinzugekommen sind Ukulelenversionen von:

„Am Weihnachtsbaum die Lichter brennen“
„Kommet, ihr Hirten“
„O selige Nacht“
„Es kommt ein Schiff, geladen“
„Ich steh‘ an deiner Krippe hier“
„Fröhlich soll mein Herze springen“
„Herbei, o ihr Gläubigen“
„Maria durch ein‘ Dornwald ging“
„Macht hoch die Tür“
„Tochter Zion“

Durch die einfachen Akkorde und Tabs ist diese Liedsammlung auch für Ukulelenanfänger zu gebrauchen.

Zugegebenermaßen: Auch wenn man – wie ich – mit Weihnachten nicht wirklich viel am Hut hat, so macht es doch Spaß, Weihnachtslieder auf der Ukulele zu klimpern. Einen Großteil der neu hinzugekommenen Lieder kenne ich nichtmal, doch die Klassiker werden sicherlich jedem geläufig sein.

in dem Sinne viel Spaß beim nachspielen, es lohnt sich und macht Spaß!

Jeglicher Dank für die hier verlinkten Tabs gilt dem Autor des PDFs. Ich verlinke lediglich auf besagten Artikel!

Wer mag, kann sich meine Interpretation von „Leise rieselt der Schnee“ anschauen, welche hier im Blog zu finden ist.

letzte Änderung: 03.12.2012

Read Full Post »